Gesund. Gemeinsam. Stark.

Unser Betriebliches Gesundheitsmanagement.

Als großer sozial engagierter Arbeitgeber ist die Volkssolidarität sehr an der Gesunderhaltung der Mitarbeiter/innen interessiert.

Betriebliches Gesundheitsmanagement - Logo

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement umfasst insbesondere die Bereiche:

  • gesundheitsfördernde Arbeitsplatzgestaltung
  • Infektionsschutz
  • Unfallschutz
  • Angebote zur Prävention und Reduzierung physischer und psychischer Belastungen
  • Erste-Hilfe-Ausbildung
  • Wiedereingliederungsmanagement
  • Unterstützung sportlicher Aktivitäten der Teams

 

 

In unserem Kreisverband beschäftigen wir uns in einer eigenen Arbeitsgruppe regelmäßig mit diesen Themen. Es geht darum, Bedarfe zu erkennen, bewährte Angebote zu stärken und zu koordinieren und neue Ideen zu entwickeln.

 

Beispiele für erfolgreiche Aktivitäten:

  • zwei Personal-Gesundheitstage mit umfangreichen Angeboten unter Mitwirkung ortsansässiger Firmen und der Mitarbeiter/innen des Kreisverbandes, z.B.

             -Gesundheitstests (Hören, Sehen, Fußgesundheit, Stresstest)
             -Angebote der Betriebsärztin ( z.B. Messung von Blutwerten, Kontrolle des Impfstatus, Impfangebot)
             -Stände zum Thema gesunde Ernährung mit verschiedenen Kostproben vor Ort
             -Vorstellung von Bewegungsangeboten
             -Präsentation der Kneipp - Gesundheitslehre und der Umsetzung in Kitas

             -Möglichkeit verschiedener Schnuppermassagen

  • wiederholte Teilnahme am Rostocker Firmenlauf im Stadthafen

Mitglieder der Arbeitsgruppe / Ansprechpartner:

 

AnsprechpartnerFunktionTelefonE-Mail
Stefanie StolzkeLeitung der Arbeitsgruppe0381 / 45378303stefanie.stolzke@volkssolidaritaet.de
Silke Hentschel-JogschiesAnsprechpartnerin Kitas0381 / 87761611hentschel-jogschies@volkssolidaritaet.de
Detlef KusterAnsprechpartner für die Geschäftsstelle, die Begegnungsstätten, das Ortsgruppenbüro, das Betreute Wohnen, das SBZ0381 / 8014723detlef.kuster@volkssolidaritaet.de
Jutta WandtkeAnsprechpartnerin für die Autismus-Ambulanz, die Suchtberatungsstelle, die Begegnungsstätte für Suchtmittelkonsumenten Bahnsteig 1 und Essen auf Rädern0381 / 8014715 betriebsrat-rostock@volkssolidaritaet.de
momentan nicht vergebenAnsprechpartnerin für das Pflegeheim, die ambulanten Pflegedienste und die Tagespflege-

 

 

An alle laufbegeisterten Kollegen:

Haben Sie Lust und Zeit, im Rahmen verschiedener Laufevents einzeln oder im Team für die Volkssolidarität und unseren Kreisverband an den Start zu gehen?

Dann rein in die Laufschuhe und los geht’s! Das Startgeld wird in diesem Fall vom Kreisverband übernommen.

Rostocker Citylauf am 21.Mai 2017 - www.rostocker-citylauf.de

Rostocker Firmenlauf am 21. Juni 2017 - www.rostockerfirmenlauf.de

Hella Marathon Nacht am 05. August 2017 - www.rostocker-marathon-nacht.de

Anmeldung, Fragen und weitere Infos  ab sofort unter vs-sport@gmx.de (Ansprechpartner: Herr Marcel Seidel - pädagogische Fachkraft im "Toitenwinkler Zwergenhaus")

Sich bewegen mit Kollegen

Walking- und Laufgruppe

wann: Jeden 3. Dienstag im Monat um 17.00 Uhr

nächste Termine: 17.1.2017, 21.2.2017, 21.3.2017

wo: Treffpunkt ist die Kita "Toitenwinkler Zwergenhaus"

für: Anfänger und Fortgeschrittene

Ansprechpartner: Beate Reincke

Anmeldung: erbeten unter Rufnummer 0381 45378 300